pp
pp pp pp
Logo
 
pp
pp
 
Hinweis
Genre
09
MÄR
  Lesung: Fr. 09.03.2018 - 20:00 UHR
  Thomas Mulitzer ::: Two on Glue
kultur:treff im Haus der Musik EINTRITT: Frei
Thomas Mulitzer ::: Two on Glue Bild 1 Teilen:  
LESUNG: Thomas Mulitzer „Tau“, Roman

MUSIK: „Two on Glue“ – Thomas Mulitzer, Wolfgang Posch, Bernhard Breidler
 
„Tau“ ist eine tragikomische Hommage an Thomas Bernhards „Frost“.

In seinem Debutroman lotet der junge Goldegger Autor die Grenzen zwischen Realität und Fiktion aus.

Zur Lesung gibt es Mundart-Punk von Thomas Mulitzer, Wolfgang Posch und Bernhard Breidler alias „Two on Glue“.
 
pp
Thomas Mulitzer ::: Two on Glue Bild 2 Thomas Mulitzer ::: Two on Glue Bild 3
Lesung & Musik: Thomas Mulitzer & Two on Glue

Zum Buch


„Tau“
Ein junger Mann nimmt den Auftrag an, den Spuren des verstorbenen Autors Thomas Bernhard nachzugehen. Er reist in das Gebirgsdorf Weng und quartiert sich im Gasthaus seiner Großeltern ein, Schauplatz des skandalträchtigen Anti-Heimatromans „Frost“. Darin wird Weng als düsterer Ort mit schwachsinnigen Einheimischen geschildert, die Gastwirtin als Männerfresserin, die ihren Gästen Hundefleisch serviert. Nicht der Maler Strauch, sondern Thomas Bernhard selbst ist dieses Mal Objekt einer 27-tägigen Aufzeichnung. Der Protagonist hält die Beobachtungen und Gespräche fest, bis er entdeckt, dass die Vergangenheit, die er zu bewältigen versucht, ihn selbst überwältigt.

In seinem Debütroman lotet Thomas Mulitzer die Grenzen zwischen Realität und Fiktion aus. Aus dem Wechselspiel mit der literarischen Vorlage entwickelt sich eine eigene Dynamik, eine Sogwirkung, die bis zum Ende anhält. Ein Muss für alle „Bernhardianer“!
(Verlagsinformationen)

Rezensionen


Bernhard dient Mulitzer als Fundament, auf dem er seine ganz eigene Geschichte aufbaut. Dabei klopft er alle losen Stellen ab, versucht lockere Schrauben festzuziehen, und die angekratzte Fassade eines Provinzorts näher zu untersuchen, bis er schließlich so etwas wie Heimat erlebbar macht.
- Erkan Osmanovic, Literaturhaus Wien


Zum Autor


Thomas Mulitzer
geboren 1988, aufgewachsen in Goldegg im Pongau, Matura am BORG St. Johann/ Pg., lebt und arbeitet als Texter und Lektor in Salzburg. Absolvierte das Masterstudium MultiMediaArt an der FH Salzburg. Sound-Performances und Ausstellungen, unter anderem in der Residenzgalerie Salzburg. Macht Musik als Singer-Songwriter, im Mundart-Duo bzw.Trio und in diversen Punkbands. Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften und Anthologien. "Tau" ist sein erster Roman.

Zur Musik


„Two on Glue“
Punkrock, Ska, Austropop, Schlager, Gstanzln – Two on Glue lassen sich von vielfältigen Genres inspirieren und kreieren daraus unterhaltsame Songs mit Mundart-Texten. Die Pongauer Thomas Mulitzer (Gitarre und Gesang) und Wolfgang Posch (Bass, Gesang, Melodica) werden seit kurzem von Bernhard Breidler (Schlagzeug, Cajon, Percussion) unterstützt. Ihre Lieder bestechen durch persönliche Texte mit Tiefgang, abwechslungsreichen Sound und politisch nicht immer ganz korrekten Humor. Ihr erstes Album ist 2016 erschienen, das nächste folgt 2018.

„Wir möchten zeigen, was Dialekt auch sein kann: authentischer Ausdruck von Gefühlen, zeitgemäß und alles andere als reaktionär. Damit wir auch im Ausland (z.B. Wien) verstanden werden, haben wir neben unseren Liedern auf Pongauerisch auch englischsprachige Songs geschrieben. Unser Repertoire umfasst Partylieder, Mitgröhllieder, nachdenkliche Lieder, traurige Lieder und natürlich Liebeslieder, die höchste Kunst des Songwritings. Dabei kommt natürlich auch der Humor nicht zu kurz“, so die Musiker über ihre Anliegen.

"Ausgestattet mit Gitarre, Bass und unserem ureigenen Dialekt tragen wir – quasi als Minnesänger des 3. Jahrtausends – das Pongauerische in die Welt hinaus. Ausgefallene Instrumente wie Melodica oder Kazoo – künftig auch die traditionelle Zugin bzw. Harmonika – setzen weitere Akzente. Auf unserem Album „TWO ON GLUE“ sorgen Drums und andere Percussionelemente für noch mehr Druck, wie ihr zu besonderen Anlässen auch live zu hören bekommt. Aktuelle Infos über uns und unsere Band findet ihr unter News oder auf unserer Facebook-Seite. Wir freuen uns über eure Likes und Kommentare!"
 
pp
Veranstaltungssuche nach Kategorie
 
Veranstaltungssuche nach Datum
 
  VERANSTALTUNGSARCHIV
pp Kat1_prog2-b1
  Finden Sie Bilder und Pressemitteilungen zu vergangenenen veranstaltungen
     [ nach Kategorie ]
     [ nach Datum ]
  AKTUELL
pp ARCHIV SZENE UNSER
DAS ARCHIV PONGAUER MUSIK [ dazu mehr ]
pp FACEBOOK KULTURPLATTFORM
facebook [ dazu mehr ]
  DEMNÄCHST
24MAI
Lesung:
Birgit Müller-Wieland: Flugschnee
LESUNG: Birgit Müller-Wieland...  [ dazu mehr ]
pp pp
01JUN
Film:
The Zero Theorem

THE ZERO THEOREM

...  [ dazu mehr ]
pp pp
08JUN
Konzert:
Orchestra Milleluci Emallume di Carazzi
Musiker sind in der Stadt!...  [ dazu mehr ]
pp pp
  Kontakt